Read e-book Ökonomische Theorien der Politik (Elemente der Politik) (German Edition)

Free download. Book file PDF easily for everyone and every device. You can download and read online Ökonomische Theorien der Politik (Elemente der Politik) (German Edition) file PDF Book only if you are registered here. And also you can download or read online all Book PDF file that related with Ökonomische Theorien der Politik (Elemente der Politik) (German Edition) book. Happy reading Ökonomische Theorien der Politik (Elemente der Politik) (German Edition) Bookeveryone. Download file Free Book PDF Ökonomische Theorien der Politik (Elemente der Politik) (German Edition) at Complete PDF Library. This Book have some digital formats such us :paperbook, ebook, kindle, epub, fb2 and another formats. Here is The CompletePDF Book Library. It's free to register here to get Book file PDF Ökonomische Theorien der Politik (Elemente der Politik) (German Edition) Pocket Guide.
Editorial Reviews. Book Description. Kurze Einführung in ein zentrales Konzept der Ökonomische Theorien der Politik: Eine Einführung (Elemente der Politik) ( German Edition) - Kindle edition by Jochen Sunken, Klaus Schubert. Download it .
Table of contents

Erstens bleibt die Bedeutung des Arbeiterhaushalts als wesentliche soziale Einheit nicht wegen des Eigentums, sondern wegen der Reproduktion der Arbeiterklasse selbst unterbelichtet. Vogel beschuldigt Engels, zwischen zwei Produktionstypen zu unterscheiden: erstens der Produktion der Subsistenzmittel und zweitens der Produktion des Menschen.

In dem von Vogel kritisierten Absatz schreibt Engels:.

Get e-book Ökonomische Theorien der Politik (Elemente der Politik) (German Edition)

Nach der materialistischen Auffassung ist das in letzter Instanz bestimmende Moment in der Geschichte: die Produktion und Reproduktion des unmittelbaren Lebens. Diese ist aber selbst wieder doppelter Art. Die gesellschaftlichen Einrichtungen, unter denen die Menschen einer bestimmten Geschichtsepoche und eines bestimmten Landes leben, werden bedingt durch beide Arten der Produktion: durch die Entwicklungsstufe einerseits der Arbeit, andrerseits der Familie.

Vogel stimmt insoweit zu, als Engels hier die materielle Seite des gesellschaftlichen Prozesses betont, in den Frauen involviert sind. Im Kapitalismus entstand eine sehr eigene Vorstellung von Gleichheit. Israel Studies, Vol. Initiatives, referendums, and the tax state. Journal of European Public Policy, Vol. Grotz, Florian Freitag, Markus and Stadelmann-Steffen, Isabelle Stumbling block or stepping stone?

The influence of direct democracy on individual participation in parliamentary elections. Electoral Studies, Vol. Nguyen-Hoang, Phuong Fiscal effects of budget referendums: evidence from New York school districts. Public Choice, Vol. Altman, David Evidence from the U. States and the Swiss Cantons. Local Government Studies, Vol. Download full list. Google Scholar Citations. Scopus Citations. Check if you have access via personal or institutional login. Log in Register. Export citation Request permission. References Hide All. Aitkin , , Don , Australia.

In Butler , David and Ranney , Austin eds. Washington, D. Banner , , Gerhard , Steuerung kommunalen Handelns. In Roth , Roland and Wollmann , Helmut eds.

Original Article

Opladen : Leske and Budrich , — Berlin : Sigma. Bogdanor , , Vernon , Western Europe. Basingstoke : Macmillan , 24 — Bohnet , , Iris , and Frey , Bruno S. Baden-Baden : Nomos. Brennan , , Geoffrey , and Buchanan , James M. Hamburg : Steuer-und Wirtschaftsverlag. Butler , , David , and Ranney , Austin eds. Basingstoke : Macmillan. Chapman , Jeffrey I.

In Stocker , Frederick D. Cambridge, Mass. Downs , , Anthony , Warum das staatliche Budget in einer Demokratie zu klein ist. In Frey , Bruno S. Frankfurt am Main : Fischer , — Cambridge : Polity Press.

Download e-book Ökonomische Theorien der Politik (Elemente der Politik) (German Edition)

Frey , Bruno S. Hertig , Hans Peter Volksabstimmungen. Samuel Pufendorf Samuel Pufendorf Algernon Sidney Algernon Sidney John Locke John Locke Christian Thomasius Christian Thomasius Bernard Mandeville Bernard Mandeville Montesquieu Montesquieu Adam Smith Adam Smith Thomas Jefferson Thomas Jefferson Immanuel Kant Immanuel Kant Wilhelm von Humboldt Wilhelm von Humboldt Thomas Paine Thomas Paine Joseph de Maistre Joseph de Maistre Benjamin Constant Benjamin Constant Charles Fourier Charles Fourier Carl von Clausewitz Carl von Clausewitz Alexis de Tocqueville Alexis de Tocqueville Carl von Rotteck Carl von Rotteck Max Stirner Max Stirner Lorenz von Stein Lorenz von Stein Karl Marx Karl Marx Friedrich Engels Friedrich Engels Michail Bakunin Michail Bakunin Georges Sorel Georges Sorel Karl Kautsky Karl Kautsky Max Weber Max Weber Rosa Luxemburg Rosa Luxemburg Antonio Gramsci Antonio Gramsci Carl Schmitt Carl Schmitt Leo Strauss Leo Strauss Eric Voegelin Eric Voegelin Ernst Fraenkel Ernst Fraenkel.

Hannah Arendt Hannah Arendt Raymond Aron Raymond Aron Karl R. Popper Karl R. Popper Kritischer Rationalismus Kritischer Rationalismus. Funktionalismus und Systemtheorien Funktionalismus und Systemtheorien. Neuer Institutionalismus Neuer Institutionalismus. Spieltheorien Spieltheorien. Konservatismus Konservatismus. Anarchismus Anarchismus.

Querschnittsthemen Demokratietheorien Demokratietheorien.

Notes on Contributors

Totalitarismustheorien Totalitarismustheorien. Elitentheorien Elitentheorien. Politische Ethik Politische Ethik. Postmoderne Postmoderne. Politische Utopie Politische Utopie. Ideologie Ideologie. Politische Symbolik Politische Symbolik. Theorie der politischen Macht Theorie der politischen Macht. Theorie der Nation Theorie der Nation. Theorie des Krieges Theorie des Krieges. Sozialvertragstheorien Sozialvertragstheorien. Almond Gabriel A. Bingham Powell Jr. A World View, 9. Auflage, Pearson Education, New York Lauth, Joachim Hrsg.

Lijphart, Arend: Patterns of Democracy. Merkel, Wolfgang: Systemtransformation.


  • Research and evaluation for busy practitioners.
  • Publications!
  • Dans la lumière des saisons: Lettres à une amie lointaine (Fiction) (French Edition).
  • Friedrich Schneider.
  • Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik.
  • Numéros en texte intégral.

Nohlen Dieter: Wahlrecht und Parteiensystem. Zur Theorie und Empirie der Wahlsysteme, 6. Schmidt, Manfred G. Gabriel, Oscar W.

Navigation menu

Auflage, Nomos Verlag, Baden-Baden Strukturen, Prozesse, Entscheidungen, 2. Lehmbruch, Gerhard: Parteienwettbewerb im Bundesstaat.

Regelsysteme und Spannungslagen im politischen System der Bundesrepublik Deutschland, 3. Auflage, Westdeutscher Verlag, Wiesbaden Institutionen, Willensbildung und Politikfelder, C. Allgemein Ismayr, Wolfgang Hrsg. Ismayr, Wolfgang Hrsg.

Geschichte, Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur, 4. Wilson, James Q. Jones, Bill Hrsg. Auflage, Prentice Hall International, Harlow Geschichte, Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, 2. Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, 2. Russland Kappeler, Andreas: Russische Geschichte, 4.